Schlingentraining
ist eine sportliche Ganzkörper-Trainingsmethode mit Hilfe eines Seil- und Schlingensystems. Dabei wird mit dem eigenen Körpergewicht als Trainingswiderstand gearbeitet. Die Methode ist auch unter dem Namen Sling Training (von englisch sling = ‚Schlinge‘) bzw. suspension training (von englisch suspension = ‚Schwebe‘) bekannt. Das Schlingentraining wurde von zwei norwegischen Physiotherapeuten entwickelt. Der TRX-Erfinder Randy Hetrick machte es bei den US Navy SEALs für die Masse praktikabel. Heute gibt es weitere Anbieter vom Sling Training, die sich in Preis, Qualität und Handling unterscheiden, jedoch alle nach den gleichen Prinzipien arbeiten.